Die besten Dampfgarer des Jahres im Test

Spielst du mit dem Gedanken dir einen Dampfgarer zu kaufen? Dann bist du hier genau richtig! Wir haben uns die wichtigsten Dampfgarer in unseren Testberichten genauer angeschaut. Aber auch wenn du nur auf der Suche nach Informationen bist, wirst du hier fündig.
Eines ist klar: Mit einem Dampfgarer kannst du im Handumdrehen gesundes, schmackhaftes Essen zubereiten. Und das ganz ohne Riesenaufwand. Gedämpfte Speisen sind butterweich und schmecken köstlich!

Doch auch sonst spricht so einiges für den Kauf eines Garers:

Was für den Dampfgarer spricht:

  • Dampfgaren ist eine gesündere Art der Essenszubereitung – Nährstoffe bleiben erhalten!
  • Dampfgaren ist einfach!
  • du sparst Zeit und Kosten!
  • du benötigst weniger Salz und Fette!

Ganz abgesehen davon – tut es gut mal etwas Neues auszuprobieren!

Stellt sich nur die Frage: Was ist beim Kauf eines Dampfgarers alles zu beachten und welche Geräte überzeugen im Test?

Was ist bei einem Kauf eines Garers zu beachten?

Wie bei vielen anderen technischen Geräten, gibt es auch beim Dampfgarer einige Eigenheiten, die man beim Kauf beachten sollte. Ansonsten kann es leicht passieren, dass das gekaufte Gerät zur Enttäuschung wird.

Dampfgarer Krone
Der Dampfgarer kann dir den Alltag erleichtern.

Der Dampfgarer sollte über ausreichend Platz verfügen. Auch wenn es sich um ein Standgerät handelt, sollte es zumindest so umgebaut werden können – so dass mehr Volumen verfügbar wird.

Wir wünschen uns sinnvolles Zubehör. Das Motto lautet: Lieber weniger – dafür besser durchdacht! Die Einzelteile sollten unbedingt in die Spülmaschine gegeben werden können!

Das Wunsch-Dampfgarer sollte über eine externe Wasserzufuhr verfügen. Dadurch kann Wasser auch während des Garens aufgefüllt werden. Niemand möchte dafür erstmal Pausieren oder das Gerät auseinander bauen.

Und abschließend wäre es auch sehr lobenswert, wenn der neue Dampfgarer nicht zu viel Platz einnimmt. In vielen Küchen ist dies ein Pflichtfeature, denn Platz ist knapp und teuer.

Unsere Empfehlung in Sachen Dampfgarer

Bei den vielen verschiedenen Modellen, die mittlerweile am Markt erhältlich sind, kann man als Konsument leicht die Übersicht verlieren. Insbesondere da ausführliche Testberichte der Geräte eine Seltenheit sind! Wir haben allerdings einige davon genauer getestet und haben unseren Favoriten gefunden: den Philips HD9140/91!

Unsere Empfehlung:
Bild: Philips HD9140/90 Dampfgarer

Philips HD9140/90 Dampfgarer

Du möchtest ein nahrhaftes, gesundes Menü in einer halben Stunde? Nichts leichter als das! Dieser Dampfgarer hilft dir, dich gesünder zu ernähren.

Zubehörteile, die überzeugen

Durch die stapelbaren Behälter des Dampfgarers können mehrere Speisen auf einmal zubereitet werden. Somit gelten diese Geräte als besonders energieschonend.

Er bringt sinnvolles, praktisches Zubehör mit:

  • XXL Bowl für Suppen, Eintöpfe, Risotto
  • Aroma-Verstärker für noch mehr Geschmack
  • 3 Garkammern mit Böden zum Wechseln
  • Großes Volumen, wenn Böden weggelassen werden
  • Kleines Rezeptbuch

Von den Features bis zu den Funktionen gut durchdacht

Der Philips HD9140/91 verfügt über bereits eingestellte Garprogramme. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit selbstständig die Minuten einzustellen. Mittels der Warmhaltefunktion können fertige Gerichte eine längere Zeit bereitgehalten werden.

Der praktische externe Wasserzulauf sorgt dafür, dass auch während des Garens Wasser nachgefüllt werden kann. Zur Reinigung können die Einzelteile des Garers in die Spülmaschine gegeben werden.

Tolles Fazit – absolute Kaufempfehlung

Das Gerät von Philips erhält vorwiegend sehr gute Bewertungen. Die Kunden und Kundinnen empfehlen besonders den innovativen Aromaverstärker. Dadurch verleihst du vielen Gerichten das gewisse Extra!

Gelobt werden sowohl die verwendeten Materialien – auch wenn es hier natürlich immer verschiedene Vorlieben gibt – als auch die intuitive Handhabung des Geräts. Von uns gibt es hierfür eine absolute Kaufempfehlung!

Hier findest du den vollständigen Testbericht zum Philips HD 9140/91.


Weitere empfehlenswerte Dampfgarer

Bild: WMF Küchenminis Dampfgarer

WMF Küchenminis Dampfgarer

Du bist auf der Suche nach einen kleinen und smarten Dampfgarer? Du möchtest einfache Gerichte für dich und deine(n) Liebste(n) zubereiten? Der WMF Küchenminis Dampfgarer - just in time - hält, was er verspricht ...

Bild: Tefal VS 4003 Dampfgarer Vitacuisine Compact

Tefal VS 4003 Dampfgarer Vitacuisine Compact

Der Tefal Vitacuisine Compact ist ein hervorragender Dampfgarer! Mit diesem Gerät lässt sich ein 3-Gänge-Menü in nur einem Schritt zubereiten.

Bild: Morphy Richards 48780 Dampfgarer Intellisteam

Morphy Richards 48780 Dampfgarer Intellisteam

Der Stress beim Kochen raubt dir den letzten Nerv? Mit einem Dampfgarer wird dir das Zubereiten von Speisen gar nicht mehr wie Arbeit vorkommen.

Ein Dampfgarer fürs Baby?

Babybrei selber zubereiten

Beim Thema Babynahrung wird dir ganz mulmig zumute? Du möchtest auf einfache Weise selber die Kontrolle über alle Inhaltsstoffe haben? Dann solltest du dich am besten selber um die Zubereitung der Nahrung kümmern.

Doch wie soll das gehen? Denn als frischgebackener Elternteil hast du keine Zeit dafür?

Unsere Empfehlung in Sachen Baby-Dampfgarer

Mit diesem Multifunktionsgerät wird die Zubereitung von gesundem Babybrei super einfach! Du kannst garen und pürieren – sogar im selben Behälter.

Unsere Empfehlung:
Bild: Philips Avent 2-in-1 Dampfgarer

Philips Avent 2-in-1 Dampfgarer

Du willst selber gesunde Babynahrung zubereiten? Nichts leichter als das! Mit diesem Kombigerät von Philips schaffst du das in zwei einfachen Schritten!

Gesunde Inhaltsstoffe in den Zutaten bleiben erhalten! So bekommt dein Baby alles, was es für eine gesunde Ernährung benötigt!

Was der Baby-Dampfgarer alles kann

Mit diesem Dampfgarer hast du die Möglichkeit Zutaten zu garen und anschließend gleich im selben Behälter zu pürieren. Der ganze Prozess benötigt dafür zumeist nicht mehr als 25 Minuten.

Je nach Bedarf und Entwicklungsstufe kann die Konsistenz des Breis angepasst werden. Für ältere Babys muss der Brei gar nicht mehr so glatt sein.

Die Funktionen des Avent Dampfgarers sind einfach und intuitiv. Mittels eines einfachen Drehschalters kann zwischen Garen und Pürieren gewählt werden. Durch das kompakte Design lässt sich der Garer auch ganz leicht im Schrank verstauen.

Alle Details im Überblick:

  • Behälter zum Garen und Mixen der Zutaten
  • Gerät kann zum Reinigen leicht auseinander genommen werden – passt auch in die Spülmaschine 😉
  • Ein Messbecher und ein kleines Rezeptheft gehören zum Lieferumfang!

Hier geht’s zum vollständigen Testbericht!

Du fragst dich wo du deinen Dampfgarer am besten kaufst?

Tipp Wir von Clevergaren empfehlen dir beim Kauf eines Dampfgarers zunächst einmal bei Amazon vorbei zu schauen! Der Online-Versandhändler ist in Sachen Service einfach unschlagbar: Kostenloser Versand, erweiterte Garantieoptionen und der unkomplizierte Umtausch sprechen für sich!

Sollte dir die Auswahl bei Amazon jedoch zu groß sein, schaust du dir am besten unsere Empfehlungen an – dort findest du eine kleine Auswahl an hervorragenden Geräten.

All jene, die allerdings eine persönliche Betreuung benötigen sind in einem Fachgeschäft mit ordentlicher Beratung (wir sprechen hier nicht von den üblichen Verdächtigen …) am besten aufgehoben.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dein Feedback hilft uns gute Artikel und Themen anzubieten. Bitte nimm dir ein paar Sekunden Zeit um zu voten!
Vielen Dank für deine Hilfe!